Donnerstag, 04.05.2017

In voller Blüte

Nichts ist im Frühjahr schöner, als die leuchtenden Rapsfelder. Jedes Jahr im Mai steht der Raps in voller Blüte. Zu dieser Zeit zieht ein ganz besonderer Duft durch die Region. Man kann den Raps förmlich riechen.

An vielen Orten in Schleswig-Holstein wird Raps angebaut, um daraus Rapsöl, Rapsdiesel und neuerdings auch Raps-Schnaps zu gewinnen. Die Rapsernte hat eine lange Tradition. Raps wird schon seit Jahrhunderten wegen des hohen Ölgehaltes seiner Samenkörner kultiviert. Die Rapspflanze war schon den Römern bekannt. Ursprünglich stammt der Raps aus dem östlichen Mittelmeerraum und wurde zur Gewinnung von Speise- und vor allem Lampenöl verwendet. Als Speiseöl wurde Rapsöl unter anderem wegen seines bitteren Geschmacks nur eingeschränkt verwendet. Allenfalls in Hungerzeiten kam Rapsöl vermehrt auch als Nahrungsmittel auf den Tisch. Heute findet Raps u.a. zur Erzeugung von Biokraftstoffen oder zur Verwertung in der Industrie Verwendung. Aber vergessen wir nicht die Schönheit der Rapsfelder.
Nahezu unendlich ziehen sie sich über die leicht hügelige Landschaft. Das satte Gelb der Rapsblüte ergänzt sich ideal mit dem Grün der Knicks und dem hellblauen Himmel – gute Gründe für einen Ausflug. Wie gewohnt fuhren die Bewohner und Bewohnerinnen im Wohn-park Rohlfshagen und im Haus am Kurpark in die Rapsblüte. In diesem Jahr aufgrund des schönen Wetters sogar noch öfter als in den vergangenen Jahren. Unsere Ausflügler finden die schönsten Stellen, in dem sie die Landstraßen abfahren und nach Rapsfeldern und idyllischen Plätzen Ausschau halten.

  • 19.07.2017

    Demenz

    Demenz gilt schon längst als Geißel des Alters. 1,6 Millionen Deutsche werden heute als „dement"...

    mehr
  • 22.06.2017

    Die Mittsommernacht

    Seit 1954, als unser „Wohnpark Rohlfshagen“ noch ein Kinderheim war, wird eine alte Tradition hoch...

    mehr
  • 20.06.2017

    Sonnengereifte Früchte

    Unser Speisenangebot ist sehr breit gefächert und abwechslungsreich. Aber nicht nur die vielseitige...

    mehr
Render-Time: 0.115955