Donnerstag, 06.12.2018

Von drauß vom Kurpark ...

... kam er her, der Nikolaus mit seinem Christkind. Und brachte rund 100 guten Kindern süß gefüllte Überraschungstüten. Die mussten der weißbärtige Mann und seine blonde Helferin nicht selbst packen. Die Bewohnerinnen und Bewohner des Hauses am Kurpark hatten sie gefüllt und liebevoll mit Schleifchen verziert.

Besonders freute sich der Nikolaus, dass so viele Kinder ein Weihnachtsgedicht vortragen konnten. Der Advent im Kurpark ist eine gemeinsame Aktion von Kurpark-AG und Haus am Kurpark. Außerdem sorgen sie für die Sicherheit des stimmungsvollen Festes, das von Jahr zu Jahr immer mehr Oldesloer Familien anzieht. Sie naschen draußen Stollen und stärken sich mit deftigen Schmalzbroten. Es gibt heißen Punsch, der in diesem frühen Winter nicht nur für gute Laune sorgte. Die Bewohnerinnen und Bewohner sitzen in den beiden Wintergärten in der ersten Reihe und erleben das Lichterfest im Warmen bei Kaffee und Gebäck. Da der Nikolaus nur schwer an zwei Orten sein kann, wurde im Wohnpark Rohlfshagen am darauf folgenden Tag gefeierr. Diesmal hatte er sogar zwei Weihnachtsengel dabei und das Geschenkeverteilen war ein wahres Vergnügen - nicht nur für alle Bewohner/-innen, sondern auch für die anwesenden Angehörigen und Freunde.

Render-Time: 0.123686